10% RABATT BEI NEWSLETTERANMELDUNG
KOSTENLOSER VERSAND ÜBER 200€ IN DE
KOSTENLOSER UMTAUSCH

Wir betrachten diese Schnittstelle ganzheitlich: Mensch, Maschine und Equipment. Nur wenn alle Rädchen ineinandergreifen ist komfortables Sitzen möglich. Das ist unsere Passion.

Mit Sattel und Hose erstellen wir perfekte Produkte für die Schnittstelle zum Rad; und wollen hier das Know-How vermitteln, wie exzellentes Sitzen funktioniert.

In verschiedenen Dimensionen und Blickwinkeln, mal sehr technisch, mal unterhaltsam, beleuchten wir die zentrale Schnittstelle zum Rad. Neue Einträge entstehen regelmäßig - wer immer up to date sein will abonniert am besten unseren Newsletter.

DIE BUNTE WELT DER SATTELGESTELLE

Hast Du Dir schon mal Gedanken zum Gestell von Fahrradsätteln gemacht? Ja, nein, vielleicht? Am ehesten noch im Zusammenhang mit einer möglichen Gewichtsersparnis? Da bist Du nicht alleine. Aber im Gestell steckt noch weit mehr. Und das sehen wir uns in gewohnter Manier in diesem Beitrag an.

WARUM DIE 3 HÄUFIGSTEN FEHLER BEIM SITZEN AUFTRETEN

In diesem Beitrag wird es delikat. Wir legen bei der Fragestellung, warum unsere TOP3 Fehler in derartiger Häufung auftreten den Finger tief in die Wunde. Hier kriegt jeder sein Fett weg, die Radbranche, Bike-Fitting-Experten und teils auch Du.
Wie immer in unseren Blogbeiträgen geben wir ausschließlich unsere Sicht der Dinge wieder, inwieweit dies mit der Realität übereinstimmt entscheidest selbstverständlich nur Du.

DAS SIND DIE 3 HÄUFIGSTEN FEHLER BEIM SITZEN

Wir sehen bei uns im Sitzlabor ja so manches, aber was wirklich für Dich zählt sind nicht die kuriosen Ausreißer, sondern das was wir häufig auch bei unterschiedlichen Personen und Rädern beobachten – davon könntest nämlich auch Du betroffen sein. In diesem Beitrag blicken wir auf unsere Top 3 Fehler beim Sitzen und geben gleich noch Tipps, wie es potenziell besser wird.

WAS IST DIE RICHTIGE BEINLÄNGE BEI RADHOSEN?

Wie bei so vielen Dingen heutzutage wird in manchen Radfahrerkreisen um vermeintlich Triviales ein Brimborium gemacht ohne dessen µ-genaue Lösung ein Fortfahren kaum möglich erscheint. Mit einem Augenzwinkern betrachten wir in diesem Beitrag aus verschiedenen Blickwinkeln die Länge von Radhosen und versuchen zu erörtern, ob es falsch oder richtig gibt.

SWEET-SPOT BEIM SITZEN, JA DAS GIBT ES!

Ach ist das herrlich. Fragt man Wikipedia, hat man schon die Einleitung für diesen Blogbeitrag: „Mit dem Begriff Sweet Spot, Sweetspot oder Sweet Area wird in unterschiedlichen Themengebieten eine Art effektive Zone bezeichnet. Wenn sich etwas im Sweetspot befindet, hat es bzw. erhält es die optimale Wirkung.“ In diesem Beitrag selbstverständlich zum Thema Sitzen.

DAS SITZDREIECK ERKLÄRT

Du hast Dich immer gewundert, warum Du die Positionsänderung, die Du vornimmst, weil es Dich beim Sitzen ein wenig zwickt, einfach nicht dauerhaft auf dem Rad halten kannst? Und Du immer wieder in Dein gewohntes Muster verfällst? Der Grund ist Dein Sitzdreieck. In diesem Beitrag erklären wir Dir, was das ist und wie weit der Einfluss reicht.

WARUM SIND DIE MEISTEN RADHOSEN SCHWARZ?

Sind wir Radhosenhersteller vielleicht in der frühindustriellen Zeit stecken geblieben und halten uns an das Kredo von Henry Ford: „Sie können ihn (das Modell T) in jeder Farbe haben, sofern sie schwarz ist!“? Wohl kaum und dennoch ist die Mehrzahl der Hosen einfach schwarz. Warum das so ist, erklären wir Dir in diesem Beitrag.

Newsletter

Aktuelle Goodmiles-Aktion

zurück nach Oben